Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

June 05 2013

pikarl

March 06 2013

pikarl
Play fullscreen
Cats in Space - YouTube
Reposted bymalborghettoglupiasuka

March 04 2013

pikarl
Play fullscreen
Dynamic Robot Manipulation - YouTube
pikarl
Play fullscreen
Wealth Inequality in America - YouTube

February 21 2013

pikarl

February 20 2013

pikarl
pikarl
pikarl

February 19 2013

pikarl

Warum diese Aufzählung? Weil das HBO-Management der Pionier für die gesamte Medienbranche ist. Es begriff am klarsten die neuen Gesetze im Aufmerksamkeitsmarkt nach der Jahrtausendwende. Im Business der Zukunft geht es zunehmend nicht mehr um Nicht-Enttäuschung, sondern um die Erzeugung von Begeisterung.

Das ist ein völlig neues Produkt. Denn zuvor verkauften die grossen Medien nur vordergründig News oder Unterhaltung. In Wahrheit verkauften sie Gewohnheiten: den Morgen mit Zeitung und Zigarette, den Abend mit Tagesschau und Tatort.

Die Strategie für die Zeitung von Morgen, Teil 1: Das Modell HBO | Deadline
pikarl

February 18 2013

pikarl

February 14 2013

pikarl
Bildungspolitisches Pathos ist das wichtigste Kennzeichen der Amtszeit von Annette Schavan als Ministerin, doch ihr Pathos war genauso hohl wie die Lobhudelei der Kanzlerin bei ihrem Ausscheiden aus dem Amt.
Schavan: „Die angesehenste Bildungspolitikerin des Landes“ – Ein Meisterstück politischer Propaganda | NachDenkSeiten – Die kritische Website

February 06 2013

pikarl
Keinen Finger habe ich krumm gemacht – und trotzdem habe ich den gleichen akademischen Grad wie eine Bildungsministerin. Bildungsministerin! Das heißt, ich könnte genauso gut, darüber entscheiden, welche Uni welche Fördergelder bekommt wie die Schavan." K., der seit einem Jahr auch so mächtig wie Christian Wulff ist, fügt hinzu: "Wäre mir aber zu anstrengend.
Der Postillon: Fauler Mann hat jetzt so viele Titel wie Armstrong und gleichen Bildungsgrad wie Schavan
Reposted bynvm nvm
pikarl
pikarl

February 05 2013

pikarl

January 24 2013

pikarl
Innovation ist "hysterisch" - aber der typische Deutsche ist zwanghaft. Darf ich dazu kurz verraten, welche Kopfnoten über meinen Grundschulzeugnissen stehen? Es sind diese vier: Fleiß, Ordnung, Betragen und Mitarbeit. Das sind die offiziell vom Bildungswesen gewünschten Haupttugenden des Deutschen, sonst ständen da andere - wie Humor, Kreativität, Mut, Energie, Initiative oder Unternehmergeist. Ich will sagen: Das Bildungswesen ist zwanghaft und zwingt uns zu Zwanghaftem. Nach der Schule zwingt uns die Wissenschaft, alles zu ordnen, zu lernen und zu beweisen. Exaktheit und Strenge, unerbittliche Logik und Absage an spekulatives Denken werden gepredigt und eingeprägt. Wissenschaft ist zwanghaft - oder staubtrocken. Das bisschen Hysterische wird als Kunst, Kultur, Fantasie oder innovative Ausgründung abgeschoben. Was aber ist das Zwanghafteste von allem? Na, klar, die Betriebswirtschaftslehre. Durch und durch.
Weil wir die Innovatoren sind - DIE WELT

January 17 2013

pikarl
The 15th International Sculpture Symposium: “Snow Kingdom 2013”. Pustevny, Czech
via originalmaja: memes

December 04 2012

pikarl

November 23 2012

pikarl
Older posts are this way If this message doesn't go away, click anywhere on the page to continue loading posts.
Could not load more posts
Maybe Soup is currently being updated? I'll try again automatically in a few seconds...
Just a second, loading more posts...
You've reached the end.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl